AUSSCHREIBUNG

Der 47. AvD-Oldtimer-Grand-Prix begeistert in diesem Jahr mit über 30 hochkarätigen Qualifikations- und Rennläufen an drei Tagen. Fahrer und Rennsportteams können hier nachlesen, welche Ausschreibung für die jeweilige Klasse zu berücksichtigen ist.

Sie suchen noch nach einer bestimmten Info rund um die Teilnahme an den Rennen?

Wir sind gerne für Sie da!

RENNEN AUF DER GP-STRECKE

  • Ausschreibung
  • Nennungsformular

GLEICHMÄSSIGKEITSPRÜFUNGEN

Nachfolgend finden Sie die Ausschreibung zu den Gleichmäßigkeitsprüfungen für Renn- und Sportfahrzeuge der 20er-, 30er- und 40er Jahre aus der Vintage Sports Car Trophy.

  • Ausschreibung
  • Nennungsformular

TEST- & EINSTELLFAHRTEN

Alle Teilnehmer des AvD-Oldtimer-Grand-Prix 2019 haben die exklusive Möglichkeit, sich bei vorhergehenden Test- und Einstellfahrten ein genaues Bild von der Strecke zu machen. Testen Sie dabei schon die Gegebenheiten und bereiten Sie sich und Ihr Fahrzeug optimal auf die Rennen vor. Alle wichtigen Infos haben wir im Download zusammengefasst. 

  • Test und Einstellfahrten PDF

VINTAGE SPORTS CAR TROPHY

Der Motorsport der Vorkriegsära wird durch die Vintage Sports Car Trophy repräsentiert. In ihr lassen die ältesten Fahrzeuge des Wochenendes in Gleichmäßigkeitsprüfungen und Ausfahrten den Motorsport der 20er bis 40er Jahre lebendig werden. Im Fahrerlager können Besucher den alten Schätzen ganz nah sein und die sportlichen Einsätze der Teams verfolgen.

  • Flyer Vintage Sports Car Trophy
  • Nennungsformular

PRE-WAR-CARS

Wie 2018 ist ein Pre-War-Cars-Treffen Bestandteil des Programms am Rennwochenende.

  • Flyer Pre-War-Cars
  • Nennungsformular

AvD-OLDTIMER-GRAND-PRIX-TRACKDAY

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

  • Informationen: Fliegende Bauten / Werkstattzelte

Kollektion 2019

Sichern Sie sich jetzt die Kollektion zum 47. AvD Oldtimer Grand Prix 2019!

Zum Shop