Kurz notiert

www.avd-ogp.de in neuem Gewand
Unter www.avd-ogp.de ist die offizielle Homepage des AvD-Oldtimer-Grand-Prix ab sofort in neuem Gewand erreichbar. Die Internetseite wurde in den vergangenen Wochen gründlich überarbeitet und präsentiert sich nun optisch frisch und inhaltlich aufgeräumt. Neben den Basisinformationen wie Zeitplan, Rennprogramm oder der Veranstaltungs¬ausschreibung sind eigene Bereiche für Besucher, Teilnehmer und Partner eingerichtet worden. Natürlich bietet die Seite Informationen zum Ticket-Vorverkauf sowie die Verlinkung mit dem offiziellen Fanshop. Teilnehmer finden Ausschreibung und alles Wichtige für die Nennung sowie alle relevanten Vorschriften mit wenigen Klicks. Der Besuch unter www.avd-ogp.de lohnt sich auf jeden Fall.

Teilnehmer-Run auf den AvD-OGP-TrackDay
Mit weit über 120 Anmeldungen, die bereits Monate vor dem Event bei den Veranstaltern eingegangen sind, zeichnet sich ein tolles Teilnehmerfeld beim zweiten AvD-OGP-Trackday ab. Von 9:00 bis 18:00 Uhr sind die historischen und aktuellen Fahrzeuge am Freitag (11. August) auf der Nordschleife zu sehen, während nebenan auf dem Grand-Prix-Kurs die ersten Trainings stattfinden. Die tollen Konditionen locken faszinierende Fahrzeuge an, die in zwei Startergruppen (historische / moderne Fahrzeuge) unterwegs sind. Unter ihnen sind historische Sportwagenlegenden, wie Bizzarrini 5300 Strada und Maserati 300S ebenso zu finden, wie etwas neuere Klassiker à la Ferrari F12 oder Isdera Imperator 108i. Auch Traumautos unserer Tage, wie Porsche 918 Spyder oder Königsegg Agera R werden erwartet. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, solo oder mit Coach auf die Strecke zu gehen, erstmals es wird durch eine entsprechend Kooperation auch möglich sein, ein nordschleifentaugliches Fahrzeug zu mieten. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.ogp-trackday.de.

Junghans ist „official Timekeeper“
Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix und das Uhrenunternehmen Junghans setzen ihre Zusammenarbeit auch in diesem Jahr fort. Das Schramberger Traditionsunternehmen wird als Zeitnahmepartner der Veranstaltung fungieren und ist für das wichtigste Oldtimer-Motorsportevent in Kontinentaleuropa mit seiner über 150-jährigen Tradition ein perfekter Partner. Streben nach Perfektion und Innovation, für die Junghans steht, passen ideal zur faszinierenden Historie des Motorsports mit seinen nie enden wollenden Entwicklungsschritten, die beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix erlebbar werden.

Kollektion 2019

Sichern Sie sich jetzt die Kollektion zum 47. AvD Oldtimer Grand Prix 2019!

Zum Shop